Nur wenige Momente im Leben sind so schön und so wichtig wie eine Hochzeit – mit unvergesslichen Begegnungen, spannenden Augenblicken, starken Emotionen.

Deshalb kann es kaum Schöneres und Wichtigeres geben als Ihre Hochzeitsbilder. Achtung ab sofort auch mit professionellem Video optional dazu buchbar unter www.hochzeitsvideo-michele.de

Unterwegs in:  Deutschland: Rheinfelden, Lörrach, Grenzach-Wyhlen, Waldshut-Tiengen, Bad Säckingen, Berlin,  Schweiz: Basel, Frick, Bern, Zürich, Frankreich, Italien usw.

 

indisches – Frühlings – After – Wedding – Fotoshooting

Ganz traditionell im indischen Saris gaben sich vor 10 Jahren der Schweizer Pirmin und die gebürtige Inderin Kegitha das Ja-Wort. Heute nach so vielen Jahren glücklicher Ehe und zwei tollen Kindern haben sich die zwei erneut dazu entschieden die Hochzeitsgarderobe für ein After-Wedding Shooting anzuziehen. Nachdem die Visagistin und Haarstylistin Lisa (von www.hair-visa-lisa.ch) Kegitha geschminkt und gestylt hatte ging es gemeinsam zur Location. Da es an dem Frühlingsmittag bereits sehr  schön und warm war haben wir uns für eine kleine Obstplantage entschieden. Die Sonne der letzten Tage haben die Bäume zum Blühen gebracht und so ergab sich die perfekte Location für ein schönes Frühlingsshooting.

Nach ein paar zögerlichen Minuten waren die zwei ganz in ihrer Rolle und man merkte es ihnen absolut nicht an, dass sie bereits schon so viele Jahre zusammen sind. Verliebt wie am ersten Tag strahlten sie mit der Sonne um die Wette. Meine kleine Helfer Crew raunte im Backstage Bereich bei so viel „ Love is in the air“. Ich danke allen für diesen Tag und den kleinen Einblick in die tolle und farbenfrohe indische Hochzeitswelt. Danke auch an die Besitzer der Obstplantage für die Gastfreundschaft und die kleine Kuschelstunde mit dem süssen Hofhund. Danke an meine treue Helferin und Lichtassistentin Andrea und Danke an die tolle Visa und Hair Zauberin Lisa für das phantastische Ergebnis. Danke auch an das  grandiose Brautpaar, dass ich Euch an diesem Tag noch einmal fotografisch begleiten durfte.

Winter – Wonderland – After – Wedding – Fotoshooting

Ich habe noch eine schöne „Winterhochzeits“- Inspiration für Euch (auch wenn der Winter leider schon bald vorbei ist). Heiraten im Winter? Was zunächst vielleicht wie eine etwas verrückte Idee daherkommt, offenbart beim genaueren Nachdenken einen ganz eigenen Reiz. Alleine der romantische Aspekt spricht für eine Hochzeit im Winter.

Eine verträumte Schlittenfahrt durch verschneite Winterlandschaften, knisterndes Kaminfeuer, winterliche Dekoration und ein kuscheliges Outfit – wenn das mal nichts für Romantiker ist! Eine Winterhochzeit ist ideal für diejenigen, die es gerne gemütlich und trotzdem edel haben.

Eine Hochzeit im Winter kann da genau recht kommen: Location, Outfit und vieles mehr, all das kann im Winter aufgrund der geringeren Nachfrage – die meisten Paare Heiraten ja nach wie vor im Frühling oder Sommer – wesentlich günstiger sein. Außerdem ist die Suche nach einem Termin in Kirche oder Standesamt wesentlich stressfreier, als an den gefragten Wochenenden in der warmen Jahreszeit. Auch Fotografen und andere Dienstleister, die auf einer Hochzeit nicht fehlen dürfen, freuen sich über Aufträge im Winter.

Unser liebes Brautpaar Debora und Salvador haben sich allerdings nicht im Winter das JA Wort gegeben, ganz im Gegenteil. Sie haben eher den Exotenstatus genossen und haben als echte Spanier unter der Sonne Spaniens geheiratet. Umso mehr freute es mich als sie sich für ein Schnee-After-Wedding Shooting entschieden haben. Da wir die letzten Schneereichen Tage ausnutzen wollten haben wir das Fotoshooting recht kurzfristig geplant. Die Braut wurde noch einmal gestylt  dieses Mal von der wunderbaren Lisa (hair-visa-lisa) welche  ihr ein tolles Make up und eine bezaubernde Hochsteckfrisur kreierte. Die Location war zwar in der prallen Sonne aber dafür unbeschreiblich schön. Uns bot sich ein Traum aus weissem Schnee der fast ratlos mit dem blauen Himmel verschmolz.  Meine tolle Assistentin Andrea war dieses Mal mit dabei und hat mir mit dem Licht assistiert so dass ich mich voll und ganz dem fotografieren widmen konnte. Die Fotos sprechen denke ich für sich und zeigen einmal mehr, dass auch der Winter zum Heiraten durchaus seinen eigenen Reiz haben kann.

Wer Interesse an einer Winterhochzeit hat darf sich gerne melden.

Vintage-Hochzeit in der Schweiz

Ich kenne Ramona schon länger und wir hatten schon ein paar witzige Fotoshootings zusammen. Ich war daher sehr erfreut, dass ich Ihre Hochzeit (ganz im Vintage-Style) in Chur fotografieren durfte. Als ich zusammen mit meiner Assistentin Larissa am Morgen los gefahren bin, hat es wie aus Eimern geschüttet. Am Ende des Zürichsees wurde das Wetter schlagartig besser und als wir schliesslich zur Traumlocation kamen schien sogar die Sonne. Ramona hat echt alles auf eine Karte gesetzt (ich gebe zu, ich habe noch nie eine so mutige Braut gesehen). Für sie gab es nur eine Option und zwar schönes Wetter. Die komplette Hochzeit fand draussen statt. Zur Trauung kam Ramona barfuß mit einem bezaubernden Kopfschmuck aus frischen Blumen. Die Trauung wurde von einer freien Rednerin durchgeführt und war mal was ganz anderes, wie gewohnt. Beim anschliessenden Apero entstanden auch die Gruppenfotos und das wunderschöne Brautpaar Shooting. Die komplette Deko war liebevoll gestallt mit Traumfängern, kleinen Vasen mit Rosen und Kerzen. Alles in allem war es ein wunderschöner Tag den ich und Larissa begleiten durften. Ich danke den beiden für das Vertrauen und wünsche Euch alles Liebe und Gute für die Zukunft.

comp_001 comp_002 comp_003 comp_007 comp_010 comp_016 comp_017 comp_018a comp_021 comp_023 comp_024 comp_025 comp_027 comp_028 comp_029a

 

Hochzeit Nicole und Mike

Im September 2015 gaben sich Nicole und Mike nach vielen Jahren der Freundschaft das Ja-Wort. Die Hochzeit fand in der Kirche in Warmbach statt. Pünktlich beim Ausmarsch aus der Kirche fing es an zu regnen. Trotzdem standen die Fastnachtsclique und der Musikverein Spalier und  umjubelten das Brautpaar. Nach einer kleiner musikalischen Darbietung und einem leckeren Apero  nutzen wir die kleine Wolkenlücke aus und machten bei Schloss Beuggen das Brautpaarshooting. Als hätte es der liebe Gott so mit uns abgesprochen schüttete es erst wieder als wir mit dem Fotoshooting fertig waren. Zur Feier bis in die frühen Morgenstunden ging es dann nach Karsau. Ich danke den beiden für Euer Vertrauen und die tolle Feier mit Euch.

comp_008hp.jpg comp_003-004hp.jpgcomp_011hpcomp_003hp.jpg

Hochzeit Sascha und Sonia

Bei der Hochzeit im Mai begleitete ich Sascha und Sonia  auf Ihrem Weg zum Ja-Wort. Die Sonne meinte es gut mit uns und als Sascha vor dem Haus Salmegg in Rheinfelden seine Sonia  zum ersten Mal sah, strahlte er mit der Sonne um die Wette.

Nach der standesamtlichen Trauung und einem kurzen Apero ging es für uns weiter zum Fotoshooting. Sascha und Sonia  sprühten während dem Fotoshooting förmlich vor Ideen und ich und der nette Chauffeur von der Limousine lieferten uns ein richtiges Foto Battle. Er mit dem Handy und ich mit der grossen Cam. Beide quetschen wir uns auf den Vordersitz und machten Fotos, das war für die vorbeilaufenden sicher ein witziger Moment. Nach einem super lustigen Brautpaarshooting ging es dann weiter zur kleinen Kapelle, wo sich die beiden bei einer befreundeten freien Rednerin erneut das Eheversprechen gaben. Für die Braut  hatten sich die Mädels aus dem Pferdestall eine besondere Überraschung überlegt. Sonia s Pferd und ein anderes wurden wunderschön zu Recht gemacht und mit Blumen in der Mähne und dem Schweif dekoriert. Die beiden mussten natürlich ebenfalls für ein kleine s Fotoshooting zusammen mit  dem Brautpaar herhalten.

Alles in allem waren es wunderschöne Stunden die wir zusammen hatten und ich finde das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen.

Ich wünsche den beiden für Ihre Zukunft alles erdenklich Gute und möge die Sonne in Eurem Herzen genauso scheinen wie an dem Tag Eurer Hochzeit.

comp_003hp comp_004hp comp_005hp comp_006hp comp_007hp comp_008hp comp_011hp comp_013hp comp_014hp comp_015hp comp_020hp comp_022hp comp_023hp comp_025hp

 

Hochzeit Mathias und Pia

Am Samstag  den 31 Mai 2014 gaben sich Mathias und Pia das Ja-Wort. Das Wetter war genial, so dass wir das Fotoshooting  im Grütt in vollen Zügen geniessen konnten.

Pias Traum waren schon immer Wiesenblumen wie z.B. Margeriten und da Mathias Lieblingsfarbe grün ist, war schnell klar, dass die Deko in diesem Stil ausfallen würde. Die Halle war wunderschön dekoriert und die Gäste genossen beim grillen das tolle Programm.

Ich danke den zwei für diesen wunderschönen Tag und das ich sie fotografisch begleiten durfte.

007 Kopie 001 Kopie 012 Kopie

Hochzeit von Tina und Romano

comp_018 comp_15 und 16 comp_13 und 14 comp_007 comp_3 und 19Am Freitag den 09 Mai 2014 gaben sich Tina und Romano auf Schloss Waldegg in der Schweiz das Ja-Wort. Das Motto ihrer Hochzeit stand ganz im Rahmen des „Rockabilly-Looks“. Viele der weiblichen Gäste kamen daher im Petticoat und trugen Hochsteckfrisuren  mit kirschroten Lippen. Trotz einiger Regenschauer hatten wir beim Shooting Glück und jede Menge Spass und so entstanden viele tolle Fotos.

Ich danke den zwei für Ihr Vertrauen in mich und das ich sie an ihrem schönsten Tag fotografisch begleiten durfte. Ich wünsche den beiden  (dreien)  alles Liebe und Gute für Ihre Zukunft.

comp_023 comp_022 comp_021